Sebastian Beck

Liebe Genossinnen und Genossen,

mein Name ist Sebastian Beck. Ich bin 24 Jahre alt und studiere an der Universität Trier Politik und Soziologie. Ursprünglich komme ich auch dem Saarland, bin aber 2013 nach Trier, genauer nach Trier – West, gezogen. Seit 2014 bin ich Mitglied der SPD und seit 2016 Beisitzer im Vorstand der Trierer Jusos. Darüber hinaus bin ich seit 2015 im Vorstand der SPDqueer Trier/ Trier-Saarburg sowie seit 2016 im Landesvorstand der SPDqueer Rheinland-Pfalz. Schließlich helfe ich dem Verein für ein Buntes Trier, welcher gegen Menschenfeindlichkeit und Ausgrenzung kämpft, auch seit 2016 als Beisitzer im Vorstand.
Der Grund warum ich in die SPD eintrat war, dass ich davon überzeugt bin, dass die Sozialdemokratie die Partei ist, die für die Gerechtigkeit und den Zusammenhalt in Deutschland kämpft! Dabei hat sie in ihrer Geschichte viel erreicht: Bildungsoffensive, Kampf für die Geschlechtergerechtigkeit, Schaffung von Wohnraum für Menschen mit niedrigen Einkommen, Kampf für faire Löhne. Aber auch in meinen Augen schwere Fehler begangen: Vor allem die Folgen der Agenda 2010 und die damit einhergehende Ausgrenzung ganzer Bevölkerungsteile. Diese Fehler gilt es zu korrigieren! Dabei sind vor allem die Jusos wichtig, die immer wieder den Finger in die Wunde legen, auf Fehler hinweisen, im Wahlkampf sich die Füße wund laufen und dabei helfen, dass manche in der SPD nicht ihren sozialdemokratischen Kompass verlieren.
Dabei möchte ich den Jusos vor allem in Trier helfen! Ich bin dankbar für euer Vertrauen und freue mich mit euch zusammen in den Wahlkampf zu gehen. Ich bin mir sicher, dass wir zusammen dafür sorgen können, dem Schulz-Zug die Weichen ins Kanzleramt zu stellen und verhindern können, dass die Rechtspopulisten mit ihren dumpfen und holen Parolen unser Land und die EU spalten werden!
Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr sehr gerne auf mich zukommen.

Grüße
Sebastian Beck

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>